Kategorie: Klubturniere Seite 1 von 7

Alles was den Schachklub betrifft (ohne Jugendschach)

Spielleiter-Bericht 2020

Das Schachjahr der Schachklub Döttingen-Klingnau für das Jahr 2020 ist schnell erzählt … Das klassische Präsenzschach hat so gut wie nicht stattgefunden. Hier die Kurzzusammenfassung:

  • Die Klubmeisterschaft (22 Teilnehmer) wurde nach der zweiten Runde abgebrochen
  • Der Springercup hat es nur bis zur Auslosung (16 Teilnehmer) geschafft
  • Im neu organisierten Rapidcup (18 Teilnehmer) wurde vier on geplanten neun Runden gespielt bevor Corona auch dieses Turnier gestoppt hat.
  • Das Kühlturmturnier … abgesagt
  • Alle Mannschaftsturniere – SMM, SJMM, SGM … abgebrochen oder gar nicht gestartet.
  • Die traditionellen kantonalen Anlässe wie er Schachtag … nicht durchgeführt.

Schade, schade, aber auch rückblickend ist es sicher richtig, dass wir alle Corona ernst nehmen und unsere Schachaktivitäten entsprechend eingeschränkten.

Trotzdem wurde auch 2020 etwas Schach gespielt. Einerseits in unserem virtuellen Klubraum auf Lichess.org und anderseits, intensiver in der Jugendsektion.

Online Schach

Schon während dem Lockdown haben wir versucht unsere Schachaktivitäten ins Internet zu verlegen. Die Turniere im virtuellen Klubraum waren an anfänglich gut recht gut besucht. Die Teilnahme hat aber zunehmend auf zuletzt drei oder vier Teilnehmer abgenommen. Es stellt sich die Frage, ob unter den Aktiven weiterhin ein Interesse besteht online zu spielen.  

Alle Aktivitäten sind online hier dokumentiert: ,Online Turniere während der Corona ‚Pause‘.

Unter dem Link findet ihr auch die Anleitung wie ihr dem Klubraum auf Lichess.org beitreten könnt. Leider hat der Spielleiter den initialen Klubraum ‚irgendwie‘ zerstört, sodass alle wieder neu dem Lichess.org Team betreten müssen. Der neue Klub ist immer noch deutlich kleiner als der Erste.

Jugendschach

Mit Ausnahme des Zeitraums zwischen März und Anfang Juni hat das Jugendschach immer stattgefunden. Die Jugendgruppe ist aber weiter geschrumpft, da einige Eltern ihre Kinder vorsichtshalber nicht mehr ins Training schicken. Aktuell kommen immer ca. 11 bis 13 Kinder und Jugendliche ins Jungenschach.

Die Jugendschach interne Jahreswertung 2019 / 2020 hat Zana Gündogdu für sich entschieden. In die Rangliste fliessen neben den Turnierresultaten auch die aktive Teilnahme und das Lösen von Schachaufgaben. Der Sieger muss sich in allen Bereichen bewähren. Klassiert waren 21 Jugendliche.

Einige sind so motiviert, dass sich auch das zusätzliche Online-Trainingsangebot via Teams oder Skype und Lichess.org nutzen. Ich bin überzeugt, dass einige der jungen Garde in naher Zukunft auch an den kantonalen Jugend-Turnieren eine gute Figur machen werden.

Auch Jugend-Turniere wurden aus den bekannten Gründen nur reduziert durchgeführt. Die zwei Turniere in Döttingen (Februar) und Widen (Oktober) waren von unserer Jugendgruppe gut besucht. Eine Jahreswertung gab es nicht. Zudem spielen wir seit ein paar Wochen mit der Jugendgruppe auch in der ‚Swiss Team Battle Neuling Liga‘ mit.

Ausblick

Leider sieht es nicht so aus, dass Corona uns im 2021 vollständig verschont. Ich erwarte, dass zumindest bis im Frühling Präsenzschach nur mit Einschränkungen oder gar nicht möglich sein wird.

Trotzdem möchte ich, dass das Klubleben nicht vollständig versiegt. Für 2021 schlage ich zuhanden des Vorstandes und anschliessend der GV 2021 daher folgende Turniere vor:

Turniere für Aktive:

  • Die Klubmeisterschaft mit sieben Runden Schweizer-System à Modus gemäss Reglement der Klubmeisterschaft. Die Spieler sind aber frei ihre Partie innerhalb 4-6 Wochen online oder als Präsenzschach-Partie zu spielen.
  • Der Rapidcup wird online durchgeführt. Der Modus bleibt wie aktuell vereinbart neun Runden an fünf definierten Spielabenden.  
  • Der Springercup wird 2021 nicht durchgeführt.
  • Teilnahme an der SGM-Light (vier Spieler) und SMM (sechs Spieler) mit je einer Mannschaft.
  • Option: Bei Interesse, könnten wir mit einer Aktiven Mannschaft in der ‚Swiss Team Battle‘ teilnehmen. Spielzeit jeden zweiten Dienstag von 19:30 bis 21:00 auf Lichess.org.

Bemerkung: Wenn die Corona bedingten Einschränkungen wegfallen sollten die online Veranstaltungen wieder durch Präsenzschach ersetzt werden. Das gilt sowohl für die Klubmeisterschaft als auch für den Rapidcup.

Turniere für Junioren:

  • Reguläre Jugendschachturniere, jeweils am Freitag als zweite Hälfte des Trainings
  • Teilnahme an den kantonalen Jugend-Turnieren
  • Teilnahme in der ,Swiss Team Battle Neuling Liga‘ (online Turnier jeden zweiten Dienstag)
  • Teilnahme JSMM und SGM-Light mit je einer Mannschaft (vier Spieler)
  • Möglichkeit zur Teilnahme an allen Turnieren der Aktiven

Hoffen wir, dass Corona iregndwann im 2021 wieder ein Bier ist und wir gerne wieder ‘Positiv’ sind.

Der Spielleiter

Online Turniere während der Corona ‚Pause‘

Auf dieser Seite finden sich alle Links von vergangenen und zukünftigen Online-Turnieren unseres Klubs.

Alle Turniere sind nur noch für Mitglieder des unseres virtuellen Klubraums zugänglich. Detaillierte Schritt für Schritt Informationen wie man diesen Zugang bekommt gibt in dieser Anleitung für Lichess.

Turniere Winter 2020/21:

Turniere Frühling und Sommer 2020:

Wir hoffen auf rege Teilnahme!

Endlich wieder ein Rapidturnier…

Am letzten Freitag (16.10.2020) nach dem  Juniorentraining haben wir zum ersten Mal wieder ein normales ‚over the board‘ Turnier veranstaltet.

Anbei die Resultate deses Rapidturniers. Gespielt wurde mit einer Bedenkzeit von 10 Minuten plus 5 Seckunden pro Zug.

Hat trotz Masken Spass gemacht :-). Wir hoffen, dieses Jahr zumindes auch ein Chlausblitz durzuführen zu können.

Rang Teilnehmer ELO S R V Pt. BH
1. Felix Honold 1922 5 0 0 5.0 13.5
2. Alfred Götz 1551 2 2 1 3.0 16.0
3. Raffael Sommerhalder 1480 3 0 2 3.0 15.0
4. Peter Tobé 1549 1 4 0 3.0 12.5
5. Vern Mallipudi J 2 1 2 2.5 15.0
6. Sever Gündogdu 1715 2 1 2 2.5 14.5
7. Hans Rey 1624 2 1 2 2.5 13.0
8. Noelias Battilana J 2 1 2 2.5 10.0
9. Jovin Mallipudi J 2 1 2 2.5 10.0
10. Zana Gündogdu 1308 J 1 2 2 2.0 10.0
11. Hans Bugmann 1752 1 1 3 1.5 9.5
12. Kazim Gündogdu J 0 0 5 0.0 11.0

Resultate Rapidturnier 12.03.2020

Stand nach 4 Runden

Rang Teilnehmer ELO S R V Pt. BH
1. Felix Honold 1917 4 0 0 4.0 8.5
2. Felix Keller 1955 3 0 1 3.0 10.0
3. Walter Bugmann 1912 2 0 0 2.0 10.5
4. Guido Weber 1611 2 0 2 2.0 10.5
5. Zana Gündogdu 1331 J 1 2 1 2.0 8.5
6. Hans Rey 1616 2 0 2 2.0 8.0
7. Sever Gündogdu 1722 2 0 2 2.0 7.5
8. Niklaus Hugentobler 1604 1 1 2 1.5 9.5
9. Daniel Richter 1742 J 1 1 0 1.5 9.0
10. Hans Bugmann 1752 1 1 1 1.5 6.5
11. Ritish Kannan 1777 J 1 0 1 1.0 9.5
12. Marco Honold 1597 J 1 0 1 1.0 8.5
13. Alfred Götz 1551 1 0 1 1.0 6.5
13. Raffael Sommerhalder 1461 1 0 1 1.0 6.5
15. Peter Tobé 1555 1 0 1 1.0 6.0
16. Benjamin Richter 1416 J 0 1 1 0.5 8.0
17. Noelias Battilana J 0 0 4 0.0 8.0
18. Grita Müller 1182 0 0 2 0.0 6.5

Resultate Runde 3

Weiss Pt. Schwarz Pt. Res
Felix Keller (2) Felix Honold (2) 0-1
Guido Weber (1) Sever Gündogdu (1) 1-0
Hans Rey (1) Zana Gündogdu (1) 0-1
Niklaus Hugentobler (½) Peter Tobé (0) 1-0
Raffael Sommerhalder (0) Noelias Battilana (0) 1-0

Resultate Runde 4

Weiss Pt. Schwarz Pt. Res
Felix Honold (3) Guido Weber (2) 1-0
Zana Gündogdu (2) Felix Keller (2) 0-1
Sever Gündogdu (1) Niklaus Hugentobler (1½) 1-0
Raffael Sommerhalder (1) Hans Rey (1) 0-1
Noelias Battilana (0) Hans Bugmann (½) 0-1
Peter Tobé (0) spielfrei (0) +

Klubmeisterschaft 2020 Paarungen 2. Runde

In der ersten Runde gabe es einige Übersachungen … siehe Resultate.

Die zweite Runde wird am 5.3.2020 gespielt. Verschiebungen bitte rechtzeitig mit dem Gegner absprechen. Ohne anderslautende Absprache starten alle Partien um 19:00.

Weiss Pt.   Schwarz Pt. Res
Felix Honold (1) Hans Rey (1) 1-0
Rudolf Märki (1) Guido Weber (1)
Marco Honold (1) Ritish Kannan (1)
Hans Bugmann (1) Niklaus Hugentobler (1)
Sever Gündogdu (1) Joel Sommerhalder (1) 1-0f
Alfred Götz (1) Felix Keller (0) 0-1
Zana Gündogdu (0) Walter Bugmann (0) 0-1
Daniel Richter (0) Grita Müller (0)
Noelias Battilana (0) Peter Tobé (0) remis
Seppi Thomann (0) Raffael Sommerhalder (0)
Benjamin Richter (0) Sebastian Vögele (0) 1-0

Neue Bendekzeit für alle: 60 Minuten plus 30 Sekunden pro Zug. Keine Zeitverkürzung mehr für Junioren.

Hinweis: Das Reglement zur Klubmeisterschaft findet Ihr hier: Reglement KM.

 

Springercup 2020 – Achtelfinalpaarungen

Springercup Achtelfinal

Anbei die ausgelosten Paarungen.

Weiss Schwarz Res. Datum
Walter Bugmann Daniel Richter   02.04.2020
Niklaus Hugentobler Markus Mutter   02.04.2020
Ritish Kannan Hans Rey   02.04.2020
Benjamin Richter Felix Honold   02.04.2020
Raffael Sommerhalder Marco Honold   02.04.2020
Hans Bugmann Sever Gündogdu   02.04.2020
Guido Weber Peter Tobé   02.04.2020
Sebastian Vögele Zana Gündogdu   02.04.2020

Bedenkzeiten (neu):

  • 1. Spiel: 60 Minuten plus 30 Sekunden pro Zug (auch für Partien mit Junioren)
  • 2. Spiel :  (bei Remis) 30 Minuten plus 30 Sekunden pro Zug mit vertauschten Farben
  • Anschliessend (bei Remis) Blitzpartie : 5 Minuten plus 5 Sekunden pro Zug  jeweils mit vertauschten Farben bis zur Entscheidung.

Spielzeit ist grundsätzlich am Spielabend um 19h. Andere Spielzeiten bitte absprechen.

 

Klubmeisterschaft 2020 Resultate 1. Runde

Die erste Runde wird am 13.2.2020 gespielt. Verschiebungen bitte rechtzeitig mit dem Gegner absprechen. Ohne anderslautende Absprache starten alle Partien um 19:00.
Neue Bendekzeit für alle: 60 Minuten plus 30 Sekunden pro Zug. Keine Zeitverkürzung mehr für Junioren.

Weiss Pt   Schwarz Pt Res.
Felix Keller () Marco Honold () 0-1
Peter Tobé () Felix Honold () 0-1
Walter Bugmann () Alfred Götz () 0-1
Raffael Sommerhalder () Rudolf Märki () 0-1
Ritish Kannan () Benjamin Richter () 1-0
Zana Gündogdu () Hans Bugmann () 0-1
Daniel Richter () Joel Sommerhalder () 0-1f
Grita Müller () Sever Gündogdu () 0-1
Hans Rey () Noelias Battilana () 1-0
Sebastian Vögele () Guido Weber () 0-1
Niklaus Hugentobler () Seppi Thomann () 1-0

Hinweis: Das Reglement zur Klubmeisterschaft findet Ihr hier: Reglement KM.

 

Klubmeisterschaft 2020 Teilnehemer

Als Klubmeisterschaft wird ein siebenrundiges Turnier ausgetragen, wobei die Paarungen nach dem Schweizer System mit dem Programm WinSwiss ermittelt werden. Gespielt wird nach den Fide Turnierschachregeln, also mit Schachuhr und mit Notationspflicht. Die Rundendaten stehen von Anfang an fest. Wenn es nicht möglich ist, am festgelegten Termin zu spielen, dann darf die Partie verschoben werden.

Neue Bendekzeit für alle: 60 Minuten plus 30 Sekunden pro Zug. Keine Zeitverkürzung mehr für Junioren. In Absprache zwischen den Spielern kann die Bedenkzeit auch verkürzt werden. Die Notationpflicht bleibt aber bestehen.

Nr Teilnehmer Elo
1. Felix Keller 1955
2. Felix Honold 1917
3. Walter Bugmann 1912
4. Rudolf Märki 1799
5. Ritish Kannan J 1777
6. Hans Bugmann 1752
7. Daniel Richter J 1742
8. Sever Gündogdu 1722
9. Hans Rey 1616
10. Guido Weber 1611
11. Niklaus Hugentobler 1604
12. Marco Honold 1597
13. Peter Tobé J 1555
14. Alfred Götz 1551
15. Raffael Sommerhalder 1461
16. Benjamin Richter J 1416
17. Zana Gündogdu J 1331
18. Joel Sommerhalder J 1327
19. Grita Müller 1182
20. Noelias Battilana J
21. Sebastian Vögele J
22. Seppi Thomann

 

Resultate Rapidturnier 23.01.2020

Stand nach 2 Runden

Rg Teilnehmer Elo S R V Pt BH
1. Felix Keller 1955 2 0 0 2.0 2.0
1. Walter Bugmann 1912 2 0 0 2.0 2.0
3. Felix Honold 1917 2 0 0 2.0 1.5
4. Daniel Richter 1742 J 1 1 0 1.5 1.0
5. Ritish Kannan 1777 J 1 0 1 1.0 3.0
6. Guido Weber 1611 1 0 1 1.0 2.5
7. Sever Gündogdu 1722 1 0 1 1.0 2.0
7. Hans Rey 1616 1 0 1 1.0 2.0
7. Marco Honold 1597 J 1 0 1 1.0 2.0
10. Zana Gündogdu 1331 J 0 2 0 1.0 1.0
11. Alfred Götz 1551 1 0 1 1.0 1.0
12. Niklaus Hugentobler 1604 0 1 1 0.5 3.0
13. Benjamin Richter 1416 J 0 1 1 0.5 2.5
14. Hans Bugmann 1752 0 1 1 0.5 2.5
15. Grita Müller 1182 0 0 2 0.0 2.0
15. Noelias Battilana J 0 0 2 0.0 2.0

Resultate Runde 1

Weiss Schwarz Resultat
Felix Keller Guido Weber 1 – 0
Niklaus Hugentobler Felix Honold 0 – 1
Walter Bugmann Marco Honold 1 – 0
Alfred Götz Ritish Kannan  0 – 1
Hans Bugmann Zana Gündogdu remis
Grita Müller Sever Gündogdu 0 – 1
Hans Rey Noelias Battilana 1 – 0
Benjamin Richter Daniel Richter remis

Resultate Runde 2

Weiss Schwarz Resultat
Ritish Kannan Felix Keller 0 – 1
Felix Honold Hans Rey 1 – 0
Sever Gündogdu Walter Bugmann 0 – 1
Daniel Richter Hans Bugmann 1 – 0
Zana Gündogdu Niklaus Hugentobler remis
Guido Weber Benjamin Richter 1 – 0
Marco Honold Grita Müller 1 – 0
Noelias Battilana Alfred Götz 0 – 1

 

Klubturniere 2020

An unserer diesjährigen GV haben wir verschiedene Änderungen betreffend Spielbetrieb beschlossen. Die zwei wichtigsten Anpassungen sind:

  • Ein Rapidturnier ersetzt den Blitzcup.
  • Die Bedenkzeiten sind neu: Es wird mit einer Zeitgutschrift pro Zug gespielt.

Unten findet ihr alle Angaben zu den Turnieren inkl. den neuer Bedenkzeiten (Kadenzen) und den Spielterminen. Alle Termine findet ihr natürlich auch in der Jahresplanung.

Wer das nicht schon ander GV gemacht hat: Bitte meldet Euch so rasch wie möglich bei Felix unter spielleiter@stauseeschach.ch an. Anmeldeschluss für die Klubmeisterschaft und den Springercup ist 31. Januar.

Klubmeisterschaft

  • 7 Runden Schweizer System jeweils Donnerstag 19:00
  • Bedenkzeit: 60 Minuten plus 30 Sekunden pro Zug (auch für Partien mit Junioren)
  • Termine (7 Spielabende):
    • Runde 1: 13. Februar 2020
    • Runde 2: 5. März 2020
    • Runde 3: 14. Mai 2020
    • Runde 4: 11. Juni 2020
    • Runde 5: 13. August 2020
    • Runde 6:  15. Oktober 2020
    • Runde 7: 19. November 2020
  • In Absprache mit dem Gegner können Spiele verschoben werden und allenfalls auch die Bedenkzeiten verkürzt werden.

Rapidcup – ein neuer Format

  • 9 Runden nach Schweizer System jeweils Donnerstag ab 19:00
  • Bedenkzeit: 15 Minuten plus 10 Sekunden pro Zug
  • Spieltermine (5 Spielabende):
    • Runde 1 & 2: 23. Januar 2020
    • Runde 3 & 4: 12 März 2020
    • Runde 5 & 6: 2. Juli 2020
    • Runde 7 & 8: 24. September 2020
    • Runde 9: 12. November 2020
  • Zeitvorgabe und Spieltermine sind fix.
  • Man kann sich jeweils am Speilabend bis 19:00 (auch für einzlene Rapidabende) anmelden. Voranmeldungen via Email an spielleiter@stauseeschach.ch sind aber erwünscht.

Springercup

  • Wie der Name sagt ein spielen wir da ein Cupsystem
  • Bedenkzeit : 60 Minuten plus 30 Sekunden pro Zug (auch für Partien mit Junioren)
  • Termine (bis zum Final 5 Spielabende):
    • 27. Februar 2020
    • 2. April 2020
    • 27. August 2020
    • 5. November
    • 10. Dezember 2020
  • Geht eine Partie unentschieden aus wird mit vertauschen Farben und verkürzter Bedenkzeit nochmals gespielt, bis ein Sieger feststeht.
    • Bedenkzeit für die zweite Partie: 30 Minuten plus 30 Sekunden pro Zug
    • Bedenkzeit für dritte und alle folgenden Partien 5 Minuten und 5 Sekunden pro Zug

Seite 1 von 7

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén