Monat: August 2019

Aargauer Jugend-Grand-Prix 2019 – 4. Runde in Frick

Acht (nur!) Döttinger Junioren und Juniorinnen massen sich am Samstag, den 17. August 2019, im Rahmen des vierten Turniers des diesjährigen Aargauer Jugendschach Grand-Prix in Frick mit ihren Kollegen aus dem ganzen Kanton. Das Teilnehmerfeld war für einmal mit 25 Konkurrenten aus den Vereinen Aarau, Baden, Brugg, Niederlenz Rheinfelden, Rupperswil und Wohlen etwas kleiner.

Allerdings waren die stärksten Spieler alle angereist. So gelang den Döttingern zum ersten Mal seit einiger Turniere kein Podest-Platz. Der Nachmittag war insbesondere für unsere Spitzenjunioren eine Enttäuschung und ihre Ergebnisse werden hoffentlich als Streichresultate in die Gesamtwertung eingehen. Dafür konnten einige andere jüngere Spieler ein für ihre Verhältnisse tolles Turnier spielen. Hervorzuheben sind insbesondere Kasim Gündogdu aus Klingnau, der sehr respektable vier Punkte erreichte, und der siebenjährige Jovin Mallipudi aus Kleindöttingen, der mit drei Punkten die Erwartungen ebenfalls übertraf und einige sehr schöne Partien spielte.

Gewonnen wurde das Turnier von Yul Peter aus Aarau mit 6.5 von sieben möglichen Punkten. Auch der erste Preis der Kategorie U12 (bis Jahrgang 2017) ging in die Hauptstadt und wurde von Michael Christen mit 4.5 Punkten gewonnen.

Da es jeweils für alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen einen kleinen Preis gibt, kam das Turnier dann auch aus Döttinger Sicht zu einem versöhnlichen Abschluss. Aber natürlich haben wir uns für die letzte Runde am 1. Dezember 2019 in Niederlenz die Rückkehr auf das Podest vorgenommen.

Alle Informationen zum Aargauer Jugenschach Gran-Prix gibt es auf der Seite des Aargauer Schachverbandes.

Klubmeisterschaft 2019 Paarungen 5. Runde

Diese Runde wird am 15.08.2019 gespielt. Verschiebungen bitte rechtzeitig mit dem Gegner absprechen. Neu starten ohne anderslautende Absprache alle Partien um 19:00

Paarungsliste der 5. Runde  
Weiss Pt. Schwarz Pt. Res.
Ritish Kannan (4) Kevin Mutter (3)  – 
Felix Honold (3) Guido Weber (3)  1 – 0
Leyla Gündogdu (3) Sever Gündogdu (3)  – 
Hans Bugmann (2½) Niklaus Hugentobler (3) 1 – 0
Marco Honold (2) Markus Mutter (2) 1 – 0
Hans Rey (2) Raffael Sommerhalder (2) remis
Peter Tobé (2) Fehime Gündogdu (2) remis
Rudolf Märki (1½) Alfred Götz (1½) 1 – 0
Zana Gündogdu (1) Joel Sommerhalder (1) 0 – 1
Grita Müller (1) Seppi Thomann (1) 0 – 1
Sebastian Vögele (0) Noelias Battilana (½)  – 

 

Hinweis:

Das Reglement findet Ihr hier: Reglement KM.

Klubmeisterschaft 2019 Aktuelle Rangliste (nach Runde 4)

Klubmeisterschaft SK Döttigen-Klingnau und Umgebung

Rangliste:  Stand nach der 4. Runde
Rg. Teilnehmer ELO S R V Pt. BH
1. Ritish Kannan 1687 4 0 0 4.0 10.5
2. Guido Weber 1629 3 0 1 3.0 10.5
3. Kevin Mutter 1790 3 0 1 3.0 9.5
4. Sever Gündogdu 1656 3 0 1 3.0 9.0
5. Felix Honold 1901 2 2 0 3.0 7.5
6. Leyla Gündogdu 1438 3 0 1 3.0 7.0
7. Niklaus Hugentobler 1610 3 0 1 3.0 7.0
8. Hans Bugmann 1800 2 1 1 2.5 9.0
9. Markus Mutter 1437 2 0 2 2.0 10.0
10. Marco Honold 1646 1 2 1 2.0 9.0
11. Peter Tobé 1538 2 0 2 2.0 8.0
12. Fehime Gündogdu 1191 2 0 2 2.0 7.5
13. Hans Rey 1615 1 2 1 2.0 6.5
14. Raffael Sommerhalder 1418 2 0 2 2.0 5.5
15. Rudolf Märki 1784 1 1 2 1.5 10.0
16. Alfred Götz 1520 1 1 2 1.5 6.0
17. Joel Sommerhalder 1327 1 0 3 1.0 8.5
18. Seppi Thomann 1 0 3 1.0 8.0
19. Grita Müller 1182 0 2 2 1.0 8.0
20. Zana Gündogdu 1260 1 0 3 1.0 5.0
21. Noelias Battilana 0 1 3 0.5 7.0
22. Sebastian Vögele 0 0 4 0.0 7.0

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén