Kategorie: Springercup

Springercup 2019 – Viertelfinalpaarungen

Springercup Viertelfinal

Anbei die ausgelosten Paarungen.

Weiss Schwarz Res. Datum
Kevin Mutter Joel Sommerhalder   29.8.2019
Sever Gündogdu Ritish Kannan   29.8.2019
Guido Weber Fehime Gündogdu   29.8.2019
Felix Honold Hans Bugmann   29.8.2019

Bedenkzeiten:

  • 1. Spiel: 90 Min pro Spieler
  • 2. Spiel :  (bei Remis) 60 Min. mit vertauschten Farben
  • Anschliessend (bei Remis) Blitzpartie : 10 Min.  jeweils mit vertauschten Farben bis zur Entscheidung.

Spielzeit ist grundsätzlich am Spielabend um 19h. Andere Spielzeiten bitte absprechen.

Springercup 2019 – Achtelfinalpaarungen

Springercup Achtelfinal

Anbei die ausgelosten Paarungen.

Weiss Schwarz Res. Datum
Sever Gündogdu Raffael Sommerhalder 1 – 0 4.4.2019
Felix Honold Zana Gündogdu 1 – 0 4.4.2019
Hans Bugmann Peter Tobé 1 – 0 4.4.2019
Joel Sommerhalder Seppi Thomann 1 – 0 11.4.2019
Niklaus Hugentobler Fehime Gündogdu 0 – 1 4.4.2019
Leyla Gündogdu Kevin Mutter 0 – 1 22.3.2019
Ritish Kannan Markus Mutter 1 – 0 4.4.2019
Marco Honold Guido Weber 0 – 1 4.4.2019

Bedenkzeiten:

  • 1. Spiel: 90 Min pro Spieler
  • 2. Spiel :  (bei Remis) 60 Min. mit vertauschten Farben
  • Anschliessend (bei Remis) Blitzpartie : 10 Min.  jeweils mit vertauschten Farben bis zur Entscheidung.

Spielzeit ist grundsätzlich am Spielabend um 19h. Andere Spielzeiten bitte absprechen.

Springercup Final-Blunders

Neben der Klubmeisterschaft ist der Springercup der zweite wichtige Titel im Schachclub Döttingen-Klignau und Umgebung.

In den Jahren 2016 und 2018 hiess der Final jeweils Felix gegen Felix. Unten zum Nachspielen die beiden Partien Finapartien. Sie sind wie es im Schach halt so ist gespickt mit kleineren und grösseren Fehlern. Frei nach dem Motto der vorletzte Fehler gewinnt. In beiden Partien gab es einen glücklichen und einen weniger glücklichen Felix :-). Zum Glück jeweils ein unterschiedlicher.

 

Springercup 2018 – Final

Springercup Final

Anbei die ausgeloste Paarung / Farbzuteilung.

Weiss Schwarz Resultat Datum
Felix Honold Felix Keller 1 – 0 20.12.2018

Bedenkzeiten:

  • 1. Spiel: 90 Min. pro Spieler
  • 2. Spiel: (bei Remis) 60 Min. mit vertauschten Farben
  • Anschliessend (bei Remis) Blitzpartie: 10 Min. jeweils mit vertauschten Farben bis zur Entscheidung.

Spielzeit ist grundsätzlich am Spielabend um 20.00 Uhr. Andere Spielzeiten (z.B. mit Junioren) bitte absprechen.

Springercup 2018 – Halbfinalpaarungen

Springercup Halbfinal

Anbei die ausgelosten Paarungen.

Weiss Schwarz Resultat Datum
Felix Keller Hans Bugmann 1 – 0 13.12.2018
Kevin Mutter Felix  Honold 0 – 1 13.12.2018

 

Der Final wird am 20.12.2018 ab 19:00 gespielt.

Bedenkzeiten:

  • 1. Spiel: 90 Min. pro Spieler
  • 2. Spiel: (bei Remis) 60 Min. mit vertauschten Farben
  • Anschliessend (bei Remis) Blitzpartie: 10 Min. jeweils mit vertauschten Farben bis zur Entscheidung.

Spielzeit ist grundsätzlich am Spielabend um 20.00 Uhr. Andere Spielzeiten (z.B. mit Junioren) bitte absprechen.

Springercup 2018 – Viertelfinalpaarungen

Springercup Viertelfinal

Anbei die ausgelosten Paarungen.

Weiss Schwarz Resultat Datum
Sever Gündogdu Hans Bugmann 0-1  30.08.2018
Walter Bugmann Kevin Mutter remis/0-1   30.08.2018
Felix Honold Ritish Kannan remis/1-0   30.08.2018
Hans Rey Felix Keller 0-1   30.08.2018

Bedenkzeiten:

  • 1. Spiel: 90 Min. pro Spieler
  • 2. Spiel: (bei Remis) 60 Min. mit vertauschten Farben
  • Anschliessend (bei Remis) Blitzpartie: 10 Min. jeweils mit vertauschten Farben bis zur Entscheidung.

Spielzeit ist grundsätzlich am Spielabend um 20.00 Uhr. Andere Spielzeiten (z.B. mit Junioren) bitte absprechen.

Springercup 2018 – Achtelfinalpaarungen

Springercup Achtelfinal

Anbei die ausgelosten Paarungen.

Weiss Schwarz Resultat Datum
Sever Gündogdu Leyla Gündogdu 1 – 0  31.05.2018
Walter Bugmann Raffael Sommerhalder remis/1-0   07.06.2018
Markus Mutter Kevin Mutter 0 -1   31.05.2018
Felix Keller Fehime Gündogdu remis/1-0   31.05.2018
Peter Tobé Ritish Kannan remis/0-1   31.05.2018
Felix Honold Guido Weber 1-0   07.06.2018
Nick Hugentobler Hans Rey remis/0-1   07.06.2018
Marco Honold Hans Bugmann 0 – 1   28.06.2018

Bedenkzeiten:

  • 1. Spiel: 90 Min pro Spieler
  • 2. Spiel :  (bei Remis) 60 Min. mit vertauschten Farben
  • Anschliessend (bei Remis) Blitzpartie : 10 Min.  jeweils mit vertauschten Farben bis zur Entscheidung.

Spielzeit ist grundsätzlich am Spielabend um 20h. Andere Spielzeiten (z.B. mit Junioren) bitte absprechen.

Springercup 2018 – Vorrunde vom 1. März

Vorrunde Springercup

Total sind 18 Spieler für den Springercup 2018 angebmeldet. Um ein vollständiges Viertelfinal Tableau zu haben müssen 4 Spieler eine Vorausscheudung spielen.

Anbei die entsprechenden Paarungen.

Weiss Schwarz  Resultat Datum
Zana Gündogdu Raffael Sommerhalder  0 – 1 22.03.2018
Fehime Gündogdu Rui Hua Vögeli  1 – 0 01.03.2018

Bedenkzeiten:

  • 1. Spiel: 90 Min pr Spieler
  • 2. Spiel :  (bei Remis) 60 Min. mit vertauschten Farben
  • Anschliessend (bei Remis) Blitzpartie : 10 Min.  jeweils mit vertauschten Farben bis zur Entscheidung

Springercup Archiv

Der Schachklub Döttingen-Klingnau & Umgebung führt jedes Jahr den Springercup durch. Der Springercup wird schon seit der Gründung des Schachklubs ausgetragen, unten sind die Ergebnisse der letzten Jahre aufgeführt.

JahrGewinner Springercup2. Platz
2018Felix HonoldFelix Keller
2017Felix KellerMarco Honold
2016Felix KellerFelix Honold
2015Walter BugmannKevin Mutter
2014Felix KellerWalter Bugmann
2013Felix KellerHerbert Müller
2012Hans BugmannWalter Bugmann
2011Felix KellerWalter Bugmann
2010Kevin MutterWalter Bugmann
2008Walter BugmannMax Vögeli
2007Walter BugmannHans Bugmann
2006Walter BugmannHans Bugmann
2005Walter BugmannMax Vögeli
2003Walter BugmannRuedi Märki
2002Walter BugmannDavid Bajrami
2001FM Heinz SchaufelbergerHans Bugmann
2000FM Heinz SchaufelbergerMuhammad Nikzad

Springercup Final 2017

Der Final des Springercups 2017 wurde noch rechtzeitig vor der Generalversammlung am  11. Januar 2018 gespielt.

Im Final standen Felix Keller mit den weissen Steinen und Marco Honold mit Schwarz.

Es entwickelte sich eine spannende Partie mit einem Wettrennen zwischen dem Königsangriff von Felix und dem Versuch eine neue Dame zu bekommen von Marco.

Am Ende wurde Marco Matt gesetzt und Felix Keller ist Springercup Sieger 2017. Herzliche Gratulation.

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén