Schachklub
Döttingen - Klingnau und Umgebung
Schachklub Kühlturmturnier Jugendschach Diverses Archiv
Anzahl Besucher : 016208

 

Springercup

Der Springercup 2017 beginnt am Donnerstag 2. März mit der Vorrunde. 18 Teilnehmer vom Schachklub Döttingen-Klingnau und Umgebung sind angemeldet.


Springercup 2017

Final: vermutlich erst im neuen Jahr, am 11. Januar 2018

Weiss
--
Schwarz
Resultat
Marco Honold
Felix Keller
 

Halbfinal: vermutlich 14. Dezember 2017

Weiss
--
Schwarz
Resultat
Felix Honold
Felix Keller
0 : 1
Hans Bugmann
Marco Honold
0 : 1

Viertelfinal: 1. Juni 2017

Weiss
--
Schwarz
Resultat
Felix Honold
Walter Bugmann
remis , 1 : 0
Marco Honold
Guido Weber
1 : 0
Felix Keller
Raffael Sommerhalder
1 : 0
Kevin Mutter
Hans Bugmann
0 : 1

Achtelfinal: 27. April 2017

Weiss
--
Schwarz
Resultat
Hans Rey
––
Felix Honold
0 : 1
Felix Keller
––
Leyla Gündogdu
1 : o
Nik Hugentobler
––
Walter Bugmann
remis , 0 : 1
Marco Honold
––
Peter Tobé
1 : 0
Ritish Kannan
––
Hans Bugmann
0 : 1
Rui Hua Vögeli
––
Kevin Mutter
0 : 1
Raffael Sommerhalder
––
Fehime Gündogdu
1 : 0
Guido Weber
––
Markus Mutter
1 : 0

Vorrunde: 2. März 2017

14 Teilnehmer sind spielfrei

Weiss
--
Schwarz
Resultat
Sever Gündogdu
––
Marco Honold
0 : 1
Fehime Gündogdu
––
Zana Gündogdu
1 : 0

 

Bedenkzeiten ab 2013:

Bei der ersten Partie bekommen beide Teilnehmer je 90 Minuten Zeit für die ganze Partie. Endet die erste Partie unentschieden, dann wird an einem andern Klubabend eine zweite Partie mit je 60 Minuten Bedenkzeit gespielt. Wenn auch die zweite Partie remis endet, dann wird anschliessend um das Weiterkommen geblitzt. Die 10 Minuten - Blitzpartie (oder die Blitzpartien) müssen noch am gleichen Abend nach der zweiten Partie gespielt werden. Sind beide Spieler einverstanden, dann dürfen die Bedenkzeiten auch gekürzt werden.

 


Letztes Update: 11/02/2017 11:46:27