Schachklub
Döttingen - Klingnau und Umgebung
Schachklub Kühlturmturnier Jugendschach Diverses Archiv


Anzahl Besucher : 016208

 

Das erste von zwei zurzibieter Teams gewinnt die Aargauische Schulschach-Mannschaftsmeisterschaft

2017 fand dieser Schach-Gruppenwettkampf für Junioren am 28. Oktober in Windisch, im Klublokal vom Schachclub Brugg statt. Döttingen 1 gewann gegen jede andere Mannschaft und wurde klar Turniersieger. Für die Siegermannschaft spielten Marco Honold, Fehime Gündogdu, Ritish Kannan und Leyla Güdogdu,

» Bericht Botschaft » Rangliste


Aargauer Jugendschach-Grand-Prix 2017 - Runde 4
Junioren aus dem Zurzibiet überzeugen weiter mit guten Leistungen

Bei der 4. Runde vom AJSGP 2017 am Samstag 19. August in Frick war das Jugendschach vom Schachklub Döttingen-Klingnau und Umgebung wieder mit den meisten Teilnehmern vertreten. Fehime Gündogdu (U16) und Ritish Kannan (U12) erreichten bei diesem stark bestzten Turnier Podestplätze.

» Bericht Botschaft » Rangliste


Marco Honold gewinnt die Döttinger Jahresmeisterschaft der Junioren 2016 / 2017


Am Freitag, 7. Juli führten die Leiter vom Jugendschach unseres Schachklubs - Walter Bugmann, Felix Honold, Peter Tobé, Sever Gündogdu und Rui Hua Vögeli - das traditionelle Abschlussturnier vor den grossen Sommerferien durch. 17 Junioren nutzten diese letzte Gelegenheit, sich auf der Rangliste der Jahresmeisterschaft noch zu verbessern. Während eines ganzen Jahres - seit August 2016 - sammelten 27 Junioren bei vielen Schachanlässen und Schachtrainings viele Punkte für diese Meisterschaft.
Nach den Sommerferien wird dann der Punktestand bei allen Junioren wieder auf 0 gesetzt, weil dann das neue Jungendschachjahr beginnen wird. » Bericht Botschaft

 


Aargauer Jugendschach-Grand-Prix 2017

Die dritte Runde fand am Sonntag, 18. Juni unter der Leitung unseres Schachklubs in Döttingen statt.

12 von den 34 teilnehmenden Junioren kamen aus unserer Region.

Einen Podestplatz gab es in der Kategorie U16 für Marco Honold und andere vom Jugendschach des Schachklubs verpassten einen Rang unter des ersten drei nur knapp.

Den Gesamtsieg des dritten Turniers vom AJSGP holte sich Gohar Tamrazyan vom Schachklub Aarau.

» Bericht Botschaft » Ranglisten

 

 

 

 


 

Ferienpass 2017

Beim Ferienpass in der zweiten Woche der Frühlingsferien war ein mehrtägiger Schachkurs in Döttingen und dann noch ein Schachturnier in Kleindöttingen im Angebot. Es gab wie schon in den vorigen Jahren einige Anmeldungen von Schülerinnen und Schülern aus dem unteren Aaretal.

» Bericht Botschaft » Ein paar Fotos


Aargauer Jugendschach-Grand-Prix 2017
Neun Junioren aus dem Zurzibiet waren dabei

45 Junioren spielten am 4. März 2017 in Aarau um die ersten Grand-Prix Punkte in diesem Jahr.

 

 

» Bericht Botschaft

» Rangliste

 

 


Der Schachklub nimmt wieder mit sehr vielen Junioren am Aargauischen Schachtag teil

Dank der Unterstützung durch zwei der der insgesamt zehn teilnehmenden Junioren vom Schachklub, erreichte die Mannschaft Döttingen I den dritten Rang. Auch die zweite Mannschaft ist noch in der ersten Hälfte der Rangliste.

Der Aargauische Schachtag 2016 fand am Sonntag, 19. November in Frick statt. Im nächsten Jahr wird dieser Anlass vom Schachklub Döttingen-Klingnau und Umgebung organisiert und durchgeführt.

» Bericht Botschaft » Rangliste


Aargauer Jugendschach-Grand-Prix 2016
Letzte Runde in Dottikon am 12. November 2016

Zehn Junioren aus dem Zurzibiet beteiligten sich am letzten Turnier vom diesjährigen Aargauischen Jugendschach-Grand-Prix.

In der Gesamtwertung vom AJSGP 2016 erreicht Ritsh Kannan einen Podestplatz. Er wird zweiter in der Kategorie U12. Herzliche Gratulation.

» Bericht Botschaft » Rangliste » AJSGP 2016: Schlussrangliste über alle fünf Runden

 


Aargauer Jugendschach-Grand-Prix 2016
Runde 4 in Frick am 13. August 2016

Ausnahmsweise reichte es keinem der 10 Junioren aus dem Zurzibiet für einen Pokal. Aber es gibt ja noch ein fünftes Grand-Prix-Turnier.

» Bericht Botschaft » Rangliste » Bericht von OK in Frick

 


Leyla Gündogdu gewinnt die Jahresmeisterschaft der Junioren zum zweiten Mal


Punkte für die Jahresmeisterschaft gab es für die Teilnahme an Turnieren in Döttingen und auswärts und für das Bearbeiten der Theorie- und Übungsblätter während des nun abgeschlossenen Jugendschachjahres 2015/2016.

» Bericht Botschaft

 


Aargauer Jugendschach-Grand-Prix 2016
Runde 3 in Döttingen am 18. Juni 2016

Die dritte Runde vom Aargauischen Jugendschach-Grand-Prix wurde vom Schachklub Döttingen-Klingnau organisert und fand im Untergeschoss der katholischen Kirche in Döttingen statt.

14 Junioren aus dem Zurzibiet beteiligten sich an diesem Heimturnier.

» Bericht Botschaft » Rangliste » AJSGP 2016: Zwischenstand nach drei Runden

 


Döttinger Junioren sind auch 2016 wieder erfolgreich am Jugend-Team-Turnier in Therwil

Am Sonntag 1. Mai 2016 fand das 34. Jugend-Team-Turnier Therwil in der wunderschönen Mehrzweckhalle Bahnhofstrasse statt. Das traditionelle und in der ganzen Schweiz und dem benachbarten Ausland bekannte Juniorenturnier wurde vom Schachclub Therwil organisiert. 72 Teams mit je 3 Einzelspieler spielten in drei verschiedenen Kategorien U10, U13 und U20.

 

» Bericht Botschaft

» Ranglisten

» Video vom Jugend-Team-Turnier in Therwil

 

Fünf Teams aus Döttingen nahmen teil und erreichten gute Resultate. Am besten schnitten die jüngsten in der Kategorie U10 ab. Sie erreichten trotz starker Konkurrenz (32 Teams aus allen Landesteilen der Schweiz, aus Deutschland und aus Frankreich) den hervorragenden siebten Rang.


 

Ferienpass 2016

In den Frühlingsferien bot Walter Bugmann, unser Jugendschachleiter wieder einen Schachkurs mit anschliessendem Turnier für die Schüler im unteren Aaretal an.

Zum Schachturnier am Samstag 23. April im alten Schulhaus von Kleindöttingen kamen 14 Schülerinnen und Schüler. Es gab für alle Teilnehmer einen Preis. » Bericht Botschaft

 


Schach an der Primarschule Döttingen

Walter Bugman erteilte in der Projektwoche im April 2016 Schachlektionen und organisierte danach für die 6 Mädchen und 26 Knaben ein Turnier. Die Preise wurden von den Schachsenioren Aargau und von der Schule gespendet.

» Bericht Botschaft

 


 

 

Aargauischer Schachtag 2015
Ritish Kanan gewinnt die Kat U12
Die Mannschaft Döttingen 1 erobert dank guter Leistungen der Junioren den dritten Platz

 

Döttingen durfte nach vielen Jahren wieder einmal einen schönen Bronzebecher für den dritten Platz in der Mannschaftswertung in Empfang nehmen. Mitglieder dieser Mannschaft waren Ritish Kannan, Lionel Sommerhalder, Fehime Gündogdu und drei erwachsenene Mitglieder vom Schachklub. Die weiteren Junioren und Schachklubmitglieder sammelten ihre Punkte für die beiden anderen Mannschaften aus Döttingen.

» Bericht Botschaft » Ranglisten Schachtag 2015

 

Der 87. Aargauische Schachtag fand am Sonntag, 29. November 2015 im Schulhaus Pfaffechappe in Baden statt. Unter den 124 Teilnehmern spielten 16 für eine Mannschaft von Schachklub Döttingen. BadenSG 1 gewann den Mannschaftswettbewerb.


Drei Teams an der Aargauischen
Schulschach-Mannschaftsmeisterschaft in Aarau

Das Team Win-Factory aus Döttingen holte sich bei diesem kantonalen Juniorenanlass am 31. Oktober 2015 die Silbermedallie hinter dem Team aus Wohlen und vor dem Team aus Niederlenz.

» Bericht Botschaft » Rangliste


Aargauer Jugendschach-Grand-Prix 2015

Rui Hua Vögeli gewinnt die U16-Gesamtwertung

Am Samstag, 12. September 2015 fand die vierte und letzte Runde des diesjährigen Aargauer Jugendschach-Grand-Prix in Niederlenz statt.

Viele Junioren vom Schachklub Döttingen konnten nicht teilnehmen da sie an diesem Tag am Fleckenfest in Zurzach engagiert waren und so war die Beteiligung aus Döttingen an diesem Schlussturnier mit einem U16 und zwei U12-Junioren nicht so gross wie bei den vorangegangenen Turnieren des AJGP 2015.

 

» Rangliste Runde 4 AJGP2015

» Gesamtwertung AJGP2015

» Bericht Botschaft

 

Rui Hua Vögeli aus Schwaderloch sicherte sich mit dem zweiten Platz in Niederlenz den Gesamtsieg des Aargauer Jugendschach-Grand-Prix 2015 in der Kaetegorie U16.

Auch Ritish Kannan aus Würenlingen schaffte es in der Gesamtwertung aufs Podest. Er wurde zweiter in der Kategorie U12.


Aargauer Jugendschach-Grand-Prix 2015

Runde 2 in Döttingen am 6. Juni 2015

Joel Sommerhalder aus Kleindöttingen und Rui Hui Vögeli aus Schwaderloch erreichen durch ihre guten Spiele während der sieben Runden die ersten beiden Plätze in der Rangliste der Kategorie U16. Auch andere Zurzibieter können sich bei diesem Heimturnier an einem ausgezeichneten Rang freuen, fünf sind in der Kategorie U12 in den Top Ten.

» Bericht Botschaft » Ranglisten


 

16. Aargauische Schnellschachmeisterschaft der Junioren 2015 in Dottikon

Von den 26 teilnehmenden Junioren an diesem Anlass kamen 8 aus dem Zurzibiet.

Einen Pokal konnte Leyla Gündogdu für ihren dritten Platz in der Kategorie U16 mit nach Hause nehmen. Sie holte viereinhalb Punkte von den möglichen sieben.

Auch die anderen mussten den Heimweg nicht mit leeren Händen oder leeren Mündern antreten, es gab Süssigkeiten als Preise für alle Teilnehmer.

» Bericht Botschaft

 

 


Mit drei Mannschaften am beliebten
Jugend-Teamturnier in Therwil

Die Döttinger Junioren spielten gegen starke Konkurrenz aus der Schweiz, aus Frankreich und aus Deutschland.

» Bericht Botschaft » Ranglisten


Ferienpass 2015

In den Frühlingsferien bot Walter Bugmann, unser Jugendschachleiter wieder einen Schachkurs mit anschliessendem Turnier für die Schüler im unteren Aaretal an.

Das Schachturnier fand am 19. April im alten Schulhaus von Kleindöttingen statt. Es gab Preise für alle 10 Teilnehmer, den Wanderpokal konnte Joel Sommerhalder für ein weiteres Jahr mit nach Hause nehmen.

» Bericht Botschaft
» Rangliste



 

Zürichsee-Schach-Grand-Prix 2014/2015

Schlussturnier (Runde 4) in Stäfa

Am Sonntag 15. März 2015 nahmen auch zwölf Junioren aus dem Zurzibiet an diesem Anlass teil. Sie spielten um in der Gesamtrangliste vom Zürichsee-Schach-Grand-Prix möglichst weit vorne zu sein und einigen gelang dies auch ganz gut. Sieben von unseren Junioren schafften es am Schluss unter die besten 20.

Schachkönig (Rang 1 in der Rangliste) wurde Jan Selinga aus Linthal. 138 junge Schachspieler nahmen am Schach-Grand-Prix teil, viele besuchten jedes der vier Turniere.

» Bericht Botschaft » Rangliste Stäfa » Gesamtrangliste


Aargauer Schüler Grand-Prix 2015

Runde 1 in Oftringen am 14. Feb. 2015

Den Junioren vom Schachklub Döttingen - Klingnau und Umgebung ist der Start ins neue Schachjahr geglückt. Sie erreichten gute Ränge beim ersten von vier Turnieren des Aargauer Schüler Grand-Prix 2015.

» Bericht Botschaft » Rangliste


Aargauer Schüler Grand-Prix

Runde 6 in Frick am 13. Dezember

Joel Sommerhalder überholt den führenden Teilnehmer in der Kategorie U16 und holt sich damit dem Gesamtsieg beim diesjährigen Aargauier Schüler Grand-Prix in seiner Kategorie.

» Bericht Botschaft » Bericht Fricktaler Zeitung » Rangliste » Rangliste GP 2014


 

Zwei verdiente Medaillen für die Junioren am Schachtag in Widen

 

Lionel Sommerhalder und Leyla Gündogdu überzeugten in der Kategorie U12 mit dem zweiten und mit dem dritten Rang. In den weiteren Kategorien reichte es den Döttinger Junioren ebenso wenig wie den Erwachsenen für einen Platz aufs Podest.

 

 

Der 86. Aargauische Schachtag fand am Sonntag, 23. November 2014 in Widen statt. Unter den über 100 Teilnehmern waren 15 vom Schachklub Döttingen. Die SG Baden gewann den Mannschaftswettbewerb.

 

 

» Bericht Botschaft

» Ranglisten Kategorien

» Rangliste Mannschaften

 


Zürichsee-Schach-Grand-Prix 2014/2015

Runde 2 in Horgen

Für die Junioren aus Döttingen war dieser Anlass ein gutes Training für den Aargauischen Schachtag, der in einer Woche am 23. November 2014 stattfinden wird.

» Bericht Botschaft » Rangliste


Spitzenplätze für Döttinger Junioren am Aargauer Schüler Grand-Prix in Wohlen

Joel Sommerhalder aus Kleindöttingen gewinnt in der Kategorie U16 und Ritisch Kannan aus Würenlingen erreicht den dritten Platz in der Kategorie U12. Leyla Gündogdu aus Bad Zurzach ist bestklassiertes Mädchen.

Die fünfte Runde vom Schüler Grand-Prix fand am 8. November statt.

» Bericht Botschaft


 

ASMM am 25. Oktober 2014 in Lenzburg

Die Junioren von Döttingen nahmen mit zwei Mannschaften an der diesjährigen Aargauischen Schulschach-Mannschaftsmeisterschaft statt. Das Team Win-Factory erreichte den hervorragenden zweiten Platz hinter dem Team aus Wohlen.

» Bericht Botschaft


Zürichsee-Schach-Grand-Prix 2014/2015

Am 18. Oktober 2014 ging es wieder los mit der ersten Runde in Rapperswil. Alle zwölf Teilnehmer des Juniorenschachs von unserem Schachklub waren dabei.

Leyla Gündogdu erreichte den ersten Platz bei den Mädchen.

» Bericht Botschaft

» Rangliste


 

Joel Sommerhalder gewinnt am Aargauer Schüler
Grand-Prix in Döttingen in der Kategorie U16

In der Kategorie U12 erreichte Leyla Gündogdu als beste Zurzibieterin den guten siebten Rang.

» Bericht Botschaft » Ranglisten


Döttinger Schachnachwuchs auf dem vierten Platz
beim 32. Jugend - Team - Turnier in Therwil

» Bericht Botschaft » Rangliste U10 » Rangliste U13 » Rangliste U18


15. Aargauische Schnellschachmeisterschaft der Junioren 2014 in Baden

Dieser Anlass war mit 39 Schachjunioren aus dem ganzen Kanton Aargau gut besucht. Gespielt wurde in drei Kategorien: U12, U16 und U20. Neun Junioren vom Schachklub Döttingen erreichten gute Plätze in der Rangliste.

 

 

 

» Bericht Botschaft

» Rangliste

 

 

 

 


Jugendschach-Osterblitz in Döttingen

Sidar Gündogdu gewinnt vor Joel Sommerhalder und Mathias Clerget. Niemand der neun Teilnehmer musste ohne Punkt oder gar ohne Osterhase nach Hause.
» Rangliste mit Fotos


Zürichsee-Schach-Grand-Prix: Abschlussturnier in Kaltbrunn

Im Einzelturnier erreichten die besten Junioren des Schachklubs Döttingen-Klingnau die Plätze 8-21 unter 43 Teilnehmern.

In der Gesamtwertung erreichte Joel Sommerhalder den 13. Rang, und Leyla Gündogdu den 18. Rang von 135 Teilnehmern.

Auf dem Bild rechts sind die Nachwuchsspieler von unserem Schachklub zu sehen.
hinten: Joel Sommerhalder, Rui Hua Vögeli, Lionel Sommerhalder, Leyla Gündogdu, Sidar Gündogdu
vorne: Fehime Gündogdu, Zana Gündogdu und Ritish Kannan

» Bericht Botschaft

» Rangliste Kaltbrunn

» Rangliste Zürichsee-Schach-Grand-Prix 2013/2014


Zürichsee-Schach-Grand-Prix in Stäfa

Sehr guter vierter Rang für Rui Hua Vögeli . » Bericht Botschaft » Rangliste


Der Schachklub nimmt am Aargauischen Schachtag
in Brugg mit vielen Junioren teil

 

 

 

 

» Bericht Botschaft

» Rangliste Schüler

» Rangliste Kat A

» Rangliste Kat B

 

 


 



Zürichsee-Schach-Grand-Prix in Horgen

Junioren vom Schachklub Döttingen Klingnau machen lehrreiche Erfahrungen.
» Bericht Botschaft



28. Kantonale Blitzmeisterschaft in Aarau

Der Schachklub Döttingen nimmt erfolgreich mit sechs Junioren und drei Erwachsenen an der diesjährigen Aargauischen Blitzmeisterschaft teil.

Die Döttinger konnten sehr viele Pokale mit nach Hause nehmen. » Bericht Botschaft


Jugendschach Döttingen

Jahresmeisterschaft 2012/2013

Leyla GÜndogdu gewinnt die Jahresmeisterschaft mit 558 Punkten, vor Rui Hua VÖgeli mit 540 Punkten und JoËl Sommerhalder mit 528 Punkten.

Punkte für die Jahresmeisterschaft gab es für die Teilnahme an Turnieren in Döttingen und auswärts und für das Bearbeiten der Theorie- und Übungsblätter während des nun abgeschlossenen Jungendschachjahres 2012/2013. » Bericht Botschaft

 


Zwei erfolgreiche Teams aus der Region
am 31. Jugend - Team - Turnier in Terwil

» Bericht Botschaft

» Ranglisten

 


14. Aargauische Schnellschachmeisterschaft der Junioren 2013 im grossen Pfarreisaal der St. - Johannes - Kirche in Döttingen

In diesem Jahr fand die Aargauische Schnellschach-Juniorenmeisterschaft bei uns in Döttingen statt. 35 Junioren haben sich dabei intensiv mit dem königlichen Spiel auf den 64 Feldern auseinander gesetzt.

Kevin Mutter gewann in der Kategorie U20 die Silbermedaille und erreichte in der Gesamtwertung den dritten Platz. Rui Hua Vögeli kam in der Kategorie U16 auf den achten Platz. Ganz nahe beieinander in der U12 - Rangliste sind die weiteren Junioren aus Döttingen zu finden.

 

» Bericht Botschaft

 


Ferienpass 2013

In den Frühlingsferien haben sieben Teilnehmer das königliche Schachspiel kennengelernt. Dabei konnten sie sich mit den Grundbegriffen, Eröffnungen, Eröffnungsfallen, Mattstellungen und Endspielen am Demostrationsbrett und auf dem Schachbrett vertraut machen.
Der Schachkurs war ein Angebot beim Ferienpass für Schülerinnen und Schüler aus unserer Region und dauerte vom Mittwoch 24. April 2013 bis Freitag 26. April 2013

 

 

» Bericht Botschaft



Zürichsee-Schach-Grand-Prix 4. und 5. Runde 2012/2013
in Stäfa (24. Februar) und Kaltbrunn (17. März)

Hervorragende Plätze für die Junioren aus dem Einzugsgebiet vom Schachklub Döttingen Klingnau in der Schlussrangliste des diesjährigen Zürichsee-Schach-Prix. » Bericht Botschaft » Rangliste


Zürichsee-Schach-Grand-Prix 2. Runde
am 18. November 2012 in Horgen

Am Einzelturnier nahmen 30 Junioren teil. Das Turnier wurde mit einer Bedenkzeit von je 15 Minuten je Spieler und Partie und sieben Runden ausgetragen. Die Junioren vom Schachklub Döttingen-Klingnau konnten gegen die bis zu fünf Jahre älteren Spieler gut mithalten und ereichten eine gute Platzierungen. » Bericht Botschaft » Rangliste

Teilnehmer aus Döttingen
Turnierlokal

 

Aargauer Schulschach-Mannschaftsmeisterschaft 2012 in Oftringen

Die Mannschaft von unserem Schachklub belegt in der Schlussrangliste der Kategorie U12 den Zweiten und im Gesamtklassement den dritten Platz.

Das Döttinger Team «Win Factory» mit den vier Spielern Rui Hua Vögeli aus Schwaderloch, Joel und Lionel Sommerhalder aus Kleindöttingen und Sidar Gündogdu aus Koblenz erzielte 11 Mannschaftspunkte und 19 Brettpunkte.

» Bericht Botschaft » Rangliste


Zürichsee-Schach-Grand-Prix 1. Runde
am 20. Oktober 2012 in Rapperswil

Die Junioren aus unserer Region spielten beim siebenrundigen Einzelturnier bei der ersten Runde des Zürichsee-Schach-Grand-Prix in Rapperswil mit und erreichten dabei gute Ränge.

Rui Hua am Zug
Teilnehmer aus Döttingen

 


27. Kantonale Blitzmeisterschaft in Niederlenz

Der Junioren-Blitzschachmeister 2012 kommt aus Dem Einzugsgebiet von unserem Schachklub.

Bei den Junioren musste der erste Platz in zwei Entscheidungsspielen zwischen Rui Hua Vögeli und Joel Sommerhalder, beide aus dem Zurzibiet, entschieden werden. Die Partien endeten 1:1, und so einigten sich die Junioren, das Preisgeld zu teilen.

Nach neun Runden bei einer Bedenkzeit von fünf Minuten pro Spieler und Partie belegten die Spieler aus der Region bei den Junioren den ersten, zweiten und den siebten Platz. » Bericht Botschaft


30. Jugend - Team - Turnier 2012

Döttingen nimmt mit zwei Teams teil und unterstüzt damit die Aargauer Delegation. » Rangliste


 

13. Aargauische Schnellschachmeisterschaft der Junioren 2012

In diesem Jahr fand die Aargauische Schnellschach-Juniorenmeisterschaft in Niederlenz statt. Zwei Junioren aus dem Zurzibiet haben brilliert, erreichten einen Podestplatz und durften einen Pokal mit nach Hause nehmen.

Kevin Mutter erreichte in der Kategorie U20 mit fünfeinhalb Punkten den Bronzeplatz. Gleiches gelang Rui Hua Vögeli in der Kategorie U12 mit drei Punkten.

» Bericht Botschaft » Rangliste » Fotos

 


Ferienpass 2012

Vom Mittwoch 18. April bis Freitag 20. Aprli haben 13 Teilnehmer während drei Lektionen die Schachstrategien und die wichtigsten Eröffnungen und Endspiele am Demonstrationsbrett und auf dem Schachbrett kennengelernt. Am Samstagmorgen fand dann im alten Gemeindehaus in Döttingen das Schachturnier für alle Interessierten aus dem Unteren Aaretal und dem Surbtal statt. Der Kurs und das anschliessende Turnier wurde organisiert und durchgeführt von unserm Jugendschachleiter Walter Bugmann.

Kursteilnehmer
Ferienpassturnier Ränge 1 bis 3

12. Aargauische Schnellschachmeisterschaft der Junioren 2011

Am Samstagnachmittag haben drei Junioren aus der Region am Aargauischen Schnellschachturnier in Wohlen teilgenommen. Gespielt wurde in drei Kategorien, U12, U16 und U20 à sieben Runden und 15 Minuten Bedenkzeit je Spieler. Insgesamt nahmen 36 Junioren teil.

U16: Ränge 1 - 3
Teilnehmer aus Döttingen

 

 

 


Letztes Update: 28/11/2017 16:04:21